religiöse Arbeit

Unsere Arbeit basiert auf den Grundlagen des christlichen Glaubens. Jedes Kind ist mit seiner Individualität ein geliebtes Kind Gottes.Auf dieser Basis bringen wir den Kinder Wertschätzung entgegen und nehmen es so an, wie es ist.

 

Einmal im Jahr findet die Kinderbibelwoche statt, an deren Mitwirkung der katholisches Gemeindereferent und der evangelische Pfarrer beteiligt sind.

 

Gemeinsames Beten vor den Mahlzeiten, das Feiern christlicher Feste singen christlicher Lieder und das Hören und Miterleben biblischer Geschichten sind Bestandteile unseres Kindergartenalltags. Uns ist wichtig, dass wir aber auch andere Relegionen berücksichtigen und akzeptieren.

Aktuell

 

 

28.02.2019

Am Donnerstag, dem 28.02.2019 (Weiberfastnacht) ist es wieder so weit. Das närrische Treiben hält in unseren Kindergarten Einzug.

Alle Kinder dürfen bunt verkleidet in den Kindergarten kommen.

Bis 9.11 Uhr werden wir uns in unseren Gruppenräumen aufhalten, gemeinsam spielen, malen.

Dann gibt es eine kleine Stärkung und im Anschluss können die Kinder zwischen verschiedenen  Möglichkeiten wählen:

 

  • Ramba Zamba mit Tanz und Spielchen im Turnraum

  • Schminkstudio

  • Die kleine Bastelwerkstatt

  • Ruhige Spiele im Gruppenraum

     

    Ab 9.11 Uhr sind alle Eltern eingeladen gemeinsam mit uns zu feiern.

 

  • Freitags dürfen die Kinder gerne noch einmal verkleidet in den Kindergarten kommen.

     

    Rosenmontag bleibt die Einrichtung geschlossen!!!

     




06.03.2019

 




Alle Meldungen