Partizipation

 

Die Mitbestimmung der Kinder ist uns in unserer Arbeit sehr wichtig.
So werden die Kinder in viele Entscheidungen den Alltag des Kindergartens betreffend mit einbezogen.

 

Beispielsweise werden die Kinder bei der Wahl eines neuen Themas im Vorfeld gefragt, welche Themen sie gerne bearbeiten möchten. Aus den ganzen Vorschlägen stehen  die drei meistgenannten Themen dann zur Wahl. Um es für die Kinder anschaulich zu machen, gibt es hierzu Thementische mit drei „Wahlurnen“. Jedes Kind darf dann einen Stein in die Wunschwahlurne geben . Anschließend wird im in Anwesenheit aller gezählt, welches Thema die meisten Stimmen hat.

     

           

 

Aktuell

 

 

28.02.2019

Am Donnerstag, dem 28.02.2019 (Weiberfastnacht) ist es wieder so weit. Das närrische Treiben hält in unseren Kindergarten Einzug.

Alle Kinder dürfen bunt verkleidet in den Kindergarten kommen.

Bis 9.11 Uhr werden wir uns in unseren Gruppenräumen aufhalten, gemeinsam spielen, malen.

Dann gibt es eine kleine Stärkung und im Anschluss können die Kinder zwischen verschiedenen  Möglichkeiten wählen:

 

  • Ramba Zamba mit Tanz und Spielchen im Turnraum

  • Schminkstudio

  • Die kleine Bastelwerkstatt

  • Ruhige Spiele im Gruppenraum

     

    Ab 9.11 Uhr sind alle Eltern eingeladen gemeinsam mit uns zu feiern.

 

  • Freitags dürfen die Kinder gerne noch einmal verkleidet in den Kindergarten kommen.

     

    Rosenmontag bleibt die Einrichtung geschlossen!!!

     




06.03.2019

 




Alle Meldungen